Brand in einer Werkstätte

Brand > Brand Werkstätte

Einsatzort: Feldkirchner Straße
Datum: 03.05.2019
Alarmierungszeit: 16:46 Uhr
Einsatzende: 17:30 Uhr
Alarmierungsart: Telefon
Einsatzleiter: BR Sommer
Mannschaftsstärke: 16 Mann + FF

Eingesetzte Kräfte:

Eingesetzte Fahrzeuge:

KDOF,  Organisation: Berufsfeuerwehr || TANK 1,  Organisation: Berufsfeuerwehr || DL 1,  Organisation: Berufsfeuerwehr || TANK 2,  Organisation: Berufsfeuerwehr || TANK 3,  Organisation: organisation || TANK 12,  Organisation: FF 2 Kalvarienberg || LF 12,  Organisation: FF 2 Kalvarienberg || TANK 18,  Organisation: FF 8 Wölfnitz

Einsatzbericht:

Bei Schweißarbeiten am Unterboden eines KFZ’s in einer Werkstätte ist der Innenraum des KFZ in Brand geraten. Erste Löschmaßnahmen des Werkstättenbesitzers mit Handfeuerlöscher.

Brand unter Atemschutz mit Schnellangriff gelöscht. Werkstättenraum mit Drucklüfter rauchfrei gemacht. Nachkontrolle mit Wärmebildkamera. Werkstättenbesitzer mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung dem Rettungsdienst übergeben.

Wichtiger Hinweis: Auf unserer Internetseite berichten wir ausführlich (also auch mit Bildmaterial) über unser Einsatzgeschehen. Bilder werden erst gemacht, wenn das Einsatzgeschehen dies zulässt! Es werden keine Bilder von Verletzten oder Toten gemacht oder hier veröffentlicht! Sollten Sie Einwände gegen die hier veröffentlichen Fotos oder Berichte haben, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an unseren Webmaster.